Aussagekräftige Reporte erstellen

Für einen belastbaren Forecast und Abgleich Ihrer Budgets

Tabellarisch…

Mit dem campaignpilot erstellen Sie mit einem Klick unterschiedliche Sichten auf Ihre Kosten und die zugehörigen Budgets. Der Kostenreport ermöglicht Ihnen eine detaillierte, tabellarische Übersicht über alle Projektkosten und die verknüpften Budgets - und das zeitlichen gegliedert und fachlich gruppiert.


…oder grafisch interaktiv

Mit den interaktiven Kuchendiagrammen erhalten Sie eine schnell erfassbare Übersicht über die fachliche Verteilung von Kosten, z.B. nach Produkten oder Dienstleistern. Dies natürlich für alle Kostenarten und bei hierarchischen Kategorien mit unterschiedlichen Detailstufen.


Alle Kosten­arten im Blick

Sowohl im Kostenreport als auch bei den Kuchendiagrammen können Sie wählen, auf welcher Kostenart die Auswertung basiert. Im Kostenreport lassen sich zusätzlich auch Differenzen zwischen Kostenarten bilden, um beispielsweise einen Plan-/Ist-Abgleich vornehmen zu können oder die Ausschöpfung von Budgets anzuzeigen.


Zeitlich oder nach Kategorien

Im Kostenreport können Sie hierbei frei wählen, welche Informationen in den Tabellenzeilen und welche in den zugehörigen Tabellenspalten angezeigt werden. Als Spalten lassen sich neben den inhaltlichen Kategorien auch Monate, Quartale oder Jahre anzeigen. So lassen sich die einzelnen Kosten auch auf der zeitlichen Ebene vergleichen.


Filterung

Analog zur Planung definieren Sie auch für die Reporte und Diagramme beliebige Filter, um die Auswahl der auszuwertenden Projekte fachlich einzuschränken. Mit wenigen Klicks können Sie die Menge der zugrundeliegenden Projekte mittels einer Kombination von selektierten Kategorieelementen auf das Wesentliche reduzieren.


Nur für Sie oder für alle im Team

Die Konfiguration jedes Reports bzw. Diagramms lässt sich mit den gewählten Filtereinstellungen im System speichern und anderen Teammitgliedern bzw. allen Nutzern Ihres Unternehmens zur Verfügung stellen.


Export als Excel-Dokument

Mit der Export-Funktion können Sie den aktuellen Report als Excel-Dokument sichern und als Grundlage für weitere Berechnungen nutzen. Alle im Report vorgenommenen Filterungen der Projekte werden hierbei natürlich berücksichtigt.